Transport von Massengütern

AddThis

Die am häufigsten beförderten Massengüterarten sind:

- Kunstdünger jeder Art
- Zement, lose verladen
- Landwirtschaftliche Produkte, wie z.B:
- Getreide, Erbsen, Sonnenblumenkerne usw.
- Schrotte
- Futtermittelmischungen
- Kohle, Koks
- Eisenerz und Erzkonzentrate
- Kies, Stein, Sand

Die erwähnten Transporte werden in Abhängigkeit von einzelnen Güterarten und Anforderungen der Kunden in offenen oder gedeckten Schubleichtern, bzw. mit Gütermotorschiffen durchgeführt.

Die Beladungskapazitäten sind bis 2000 to je nach dem aktuellen Wasserstand möglich.