Umschlag der Ferromaterialien

AddThis

Umschlag der Ferromaterialien

Umschlag der Ferromaterialien

Die Transportware wird in einer gedeckten, ungeheizten 5-teiliger Lagerhalle mit einer gedeckten Fläche von 26 000 m2 eingelagert. Die Nettolagerfläche beträgt 22 500 m2, die Tragkraft des Fußbodens beträgt 30 to/ m2. Die Lagerkapazität der Hallen stelltungefähr 60 000 to des
Hüttenaterials dar.

In den Hallen befinden sich 10 Einträgerkräne mit der Magnetotraverse–Ausrüstung. Drei davon haben die Tragfähigkeit von 25t, zwei die Tragfähigkeit von 32t und fünf Kräne die Tragfähigkeit von 12,5t.

Die Gesellschaft besitzt eine spezielle Anlage, die die Umdrehung der Stahlcoils aus vertikale Lage in horizontale und umgekehrt ermöglicht und auch eine spezielle Anlage, die die Umdrehung des Materials entlang der horizontalen Achse ermöglicht.